Weil die Zukunft am Anfang steht – Evaluationen

 

Evaluationen werden von den meisten Unternehmen systematisch vermieden. Die Gründe sind klar: Nur die wenigsten Unternehmer und Mitarbeiter verfügen über das nötige Selbstvertrauen und die erforderliche Reflexionskraft, um sich auch potenziell unangenehmen Ergebnissen von Evaluationen zu stellen. Diese verengte Perspektive auf Evaluationen ist aber schlicht falsch und meist die Folge einer fehlgeleiteten Unternehmenskultur,

Warum sollten Sie Evaluationen durchführen?

  1. Evaluationen dienen nicht der Fehlerentdeckung, sondern der Potenzialanalyse. Potenziale aus Angst nicht zu nutzen ist der größte Fehler.
  2. Evaluationen beleuchten nicht die Symptome, sondern die dahinterliegenden Ursachen. Sie sind keine kosmetischen Maßnahmen, sondern die Grundlage zielgerichteter Unternehmensentwicklung.
  3. Evaluationen sind keine Einzelmaßnahmen zu Einzelzeitpunkten, sondern ein permanent nutzbares Instrument zur Umsetzung einer Unternehmensstrategie.

 

Unsere Evaluationen werden einerseits so gestaltet, das Sie zwar herausfinden, was Sie wissen möchten, aber andererseits nicht so, dass Sie lediglich das herausbekommen, was Sie hören wollen. Diese Art von Gefälligkeitsdienstleistung erbringen wir nicht. Wer mittels einer Evaluation irgendeine Leistung beweihräuchern lassen möchte, ist bei uns falsch. Wir bieten Ihnen zwei Möglichkeiten, diese reichen völlig aus, weil sie in nahezu jede Richtung modifizierbar sind. Sie zeigen einen aktuellen Zustand an – das ist die Grundlage für eine planvolle Entwicklung in der Zukunft.

 

 

1

Mitarbeiter-Evaluation

Potenzial ist nichts ohne Entwicklung.

Ihre Mitarbeiter, deren Leistung und Erfahrungen sind essenziell für den Erfolg Ihres Unternehmens, Ihre Mitarbeiter sind die wichtigste Ressource, über die Ihr Unternehmen verfügt. Dementsprechend wichtig ist ein optimaler Einsatz dieser Ressource – jeder Mitarbeiter muss seine Stärken zielgerichtet einsetzen können, jeder Mitarbeiter sein Potenzial voll ausschöpfen können. Das Gleiche gilt für Sie als Unternehmer. Ihre Kernaufgabe als Unternehmer ist die Herstellung und Sicherung der Rahmenbedingungen, in denen dieser Anspruch verwirklicht werden kann: Unsere Mitarbeiter-Evaluation hilft Ihnen dabei.

 

2

Struktur-Evaluation

Eine Struktur soll tragen, sie soll nicht getragen werden.

Die meisten Unternehmen wissen, was sie herstellen, was sie vertreiben oder welche Leistungen sie anbieten. Aber nur die wenigsten Unternehmen können eine viel wichtigere Frage beantworten: Wie passiert das und wo versagen wir? Sie unterschätzen dabei, wie komplex die Abhängigkeiten innerhalb des Unternehmens eigentlich sind und vor allem unterschätzen sie, welchen Einfluss die internen Strukturen auf den Unternehmenserfolg haben. Tagtäglich wird auf diese Weise – aus Unwissen und Bequemlichkeit – Potenzial verschwendet. Dieses Potenzial deckt eine Struktur-Evaluation auf.